Herzlich Willkommen bei der Katholischen Grundschule Arche Noah

22. FEBRUAR 2019

Neue Termine sind Online. Sie finden nun die Termine für die Klassenpflegschaften sowie weitere Auflugs- und Gottediensttermine. Termine für das Radfahrtraining sowie für die Elternsprechtage der 1 – 3 Klassen wurden verschoben. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an folgende Mailadresse: online@kgs-noithausen.de 

Wir stellen uns vor

Unsere Schule in Noithausen ist eine Schule mit Bekenntnis, die Eltern bewusst für ihr Kind aussuchen. Aufgrund unserer Größe können wir Kindern eine Umgebung anbieten, die Leben und Lernen in einer behaglichen und geborgenen Atmosphäre möglich macht. Zusammen mit Frau Weisweiler als Schulleiterin sind sich alle Kolleginnen und Kollegen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Eltern des besonderen Erziehungs- und Bildungsauftrags einer katholischen Schule bewusst. Er ist orientiert an einer ganzheitlich christlichen und sozialen Lebensauffassung. Vor dem Hintergrund des christlichen Glaubens wollen wir das für die Zukunft der Kinder nötige Fachwissen vermitteln.

Ein funktionierendes Schulleben

Genauso wichtig für ein funktionierendes Schulleben ist das Einhalten der Rituale und Regeln, die von der Schulgemeinschaft im Laufe der Zeit als sinnvoll betrachtet und eingeführt wurden. In unserer schnelllebigen Zeit, die durch vielfältige Medieneinflüsse im Positiven wie manchmal auch im Negativen geprägt wird, ist es immer wichtiger geworden, dass Kinder äußere Stille, innere Ruhe und ein hohes Maß an Beständigkeit und Zuverlässigkeit erfahren. So beginnt jeder Schultag mit dem Morgengebet und regelmäßig stattfindenden Morgengesprächen. Zu Beginn der Woche werden gemeinschaftlich die Aufgaben geklärt, die der Einzelne während der Woche selbstständig für die Gemeinschaft ausführen wird.

Forschen – Entdecken – Lernen

Besonders wichtig ist uns die ganzheitliche Erziehung der Kinder. So unterrichten die Klassenlehrerinnen in ihrer Klasse neben den Hauptfächern, wenn möglich, auch Religion, Musik, Kunst und/ oder Sport. Einzelne Bereiche des Unterrichts werden miteinander verbunden, um allen Schülern möglichst viele Aspekte des Lerngegenstands zu zeigen.

Damit unsere Kinder die Welt in ihren unzähligen Facetten erfahren können, ist neben dem eigenen Forschen und Entdecken das Lesen unerlässlich. Lesen zu fördern ist daher ein wesentlicher Schwerpunkt unserer schulischen Arbeit.

Seit vielen Jahren schon ist es das Ziel unserer Schulgemeinschaft, verlässlich, menschlich und kindgerecht zu sein. Hierfür ist ein individuelles Umgehen mit den Kindern und ihren Familien unverzichtbar. Nur so kann das Vertrauen entstehen, in dem sich die besonderen Fähigkeiten eines jeden entwickeln können.

210

Schüler

15

Lehrkräfte

71

Fördermitglieder

Das Lehrpersonal

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen